Sie sind hier: Startseite > Onlineshop > Hygiene und Sterilisation

Euroklav®23-VS+

Die Euroklaven® „Klasse S“
Ein System- zwei Autoklaven
Um den unterschiedlichen Erfordernissen an die zu sterilisierenden Instrumente gerecht zu werden, bietet MELAG den Euroklav® + in zwei
Sterilisierkammergrößen an. Der Durchmesser beträgt bei beiden Autoklaven jeweils 25 cm, die Länge der Sterilisierkammer des Euroklav® 29 VS+
beträgt 35 cm, die des Euroklav® 23 VS+ beträgt 45 cm.
Das besondere Verfahren
Um als „Klasse S“ – Autoklav den strengen Forderungen der EN 13060 gerecht zu werden, muss die Luft aus der Sterilisierkammer, aus dem Inneren der
Instrumente und aus den Verpackungen vollständig entfernt werden. Die Euroklav® + Autoklaven erreichen dieses Ziel durch ein effektives Vor-Vakuum in
Kombination mit einem fraktionierten Strömungsverfahren.
Spezialfunktionen leicht einstellbar
Besondere Optionen wie die Umstellung von interner Speisewasserversorgung (aus dem in Gerät integrierten Vorratsbehälter) auf eine externe Versorgung
(bei Anschluss einer Wasseraufbereitungs-Anlage) können leicht von der Bedienerin selber eingestellt werden. Ebenso einfach ist die Wahl des Ausgabemediums
für die Dokumentation z.B. Drucker, MELAflash CF-Karten-Schreiber oder Praxis-EDV.
Schnelle Sterilisationsprogramme
Die Euroklav® + Autoklaven sind meist deutlich als andere auf dem Markt angebotene Geräte. Unverpackte Instrumente können im Schnellprogramm bereits nach
20 Minuten inklusive Vorvakuum und Vakuum-Schnelltrocknung entnommen werden.


Geräte-Abmessungen Typ 23:
Kessel:
ø 25 x 45 cm Volumen: 22 Liter Gewicht: 43kg
Gehäuse (B x T x H): 23 VS+ u. 23 S+:42,5 x 66 x 48,5 cm


Euroklav®23-VS+
Mit einfachem Vor- und Nachvakuum
und Strömungstrockung.

 
 

9.052,67 EUR

Produkt-ID: 10056k  

incl. 20% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St